Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beginnt an dem Tag, an dem Sie die Ware in Besitz genommen haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben genügt es, wenn Sie uns (Jürgen Konrad Molitor, genießen macht glücklich, An der Weide 14, 87740 Buxheim, Telefon: 08331 9912250, Telefax: 083319912251; E-Mail: einspruch@molitor-kontor.de) mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihre Entscheidung, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie haben auch die Möglichkeit, ein Musterwiderrufsformular zu verwenden, wobei die Verwendung dieses Musterwiderrufsformular rein fakultativ ist. Ihre Entscheidung, den Vertrag widerrufen zu wollen, können Sie mir postalisch per Brief, per Telefax oder auch per E-Mail mitteilen).

Die Folgen Ihres erklärten Widerrufs:

Nachdem Sie Ihren Vertrag mit uns widerrufen haben, habe wir alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (ausgenommen solche Kosten, die sich zusätzlich daraus ergeben haben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige(re) Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab Eingang Ihres Widerrufs bei mir zurückzuzahlen. Dabei verwende ich für die Rückzahlung dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, es sei denn, wir haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für diese Rückzahlung werden wir Ihnen selbstverständlich kein Entgelt berechnen.

Wir können jedoch die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben, oder, alternativ, Sie den Nachweis erbracht haben, die Ware bereits an uns zurückgesandt zu haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt.

Sie haben die Ware in jedem Fall unverzüglich, spätestens innerhalb von vierzehn Tagen nach Zugang Ihres Widerrufs bei uns, an uns zurückzusenden oder an uns zu übergeben. Diese Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware rechtzeitig vor Ablauf von 14 Tagen absenden. Die Kosten der Rücksendung sind von Ihnen zu tragen.

Sie haben das Recht, die Ware auf Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen zu testeten. Ein etwaiger Wertverlust der Ware, welcher auf eine vom Umfang her nicht notwendige, über vorgenannte Prüfung hinausgehende Prüfung verursacht worden ist, ist von Ihnen zu tragen.

Ausschluss beziehungsweise vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, bei Lieferungen von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten werden kann. Ebenso bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen der Hygiene und des Gesundheitsschutzes nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Download Widerrufsformular